Standort

Sie planen eine Firmengründung oder eine Unternehmensnachfolge in der Schweiz oder in Deutschland? Wirtschaftsexperten stellen Ihnen Ihre Standorte vor und verraten Ihnen, wo sich ein erstes oder zweites Standbein lohnen könnte. Von Thüringen und Bayern in Deutschland bis ins Tessin und nach Luzern in der Schweiz – diese attraktiven Wirtschaftsstandorte überzeugen.


2. Mai 2018
Maritimes Cluster

Maritime Wirtschaft in Schleswig-Holstein

Angesichts der Lage Schleswig-Holsteins, zwischen Nord- und Ostsee, verwundert es nicht, dass die Maritime Wirtschaft im nördlichsten Bundesland Deutschlands einen erheblichen Stellenwert hat.
Schwerlasthafen Rendsburg in Schleswig-Holstein

19. Apr 2018
Investitionen

Thüringen: Der Schweiz eng verbunden

In Thüringen bilden Schweizer Firmen die grösste Gruppe ausländischer Unternehmen. Sie haben sich in den letzten Jahren sehr dynamisch entwickelt.
Brücke in Erfurt

5. Apr 2018
Standortwahl

Ostdeutschland: Ein attraktives Investitionsziel für Schweizer Unternehmen

Nach 27 Jahren deutscher Einheit und massiven staatlichen Investitionen hat sich Ostdeutschlands Wirtschaft mehr und mehr dem westdeutschen Niveau angeglichen. Der Osten weist gemäss Konjunkturumfrage des DIHK gemeinsam mit dem Süden derzeit die höchsten Investitionsabsichten auf und die Geschäftserwartungen der ostdeutschen Unternehmen machen einen deutlichen Sprung nach oben. Sie blicken sogar zuversichtlicher auf ihre künftigen Geschäfte als die Firmen im Bundesdurchschnitt.
Ostdeutschland: Ein attraktives Investitionsziel für Schweizer Unternehmen

Schliessen Button
Immer erstklassig informiert

Melden Sie sich für den Newsletter der Handelskammer Deutschland-Schweiz an.