Wirtschaft

Das Handelskammerjournal informiert Sie über relevante Nachrichten zur grenzüberschreitenden Wirtschaftsentwicklung Deutschland, Schweiz und Liechtenstein. Unsere Autorinnen und Autoren teilen mit Ihnen ihr Expertenwissen im bilateralen Wirtschaftsverkehr – mit Fokus auf den Bereich Import und Export.


28. Apr 2022
Advertorial

Cyberrisiken: Schützen Sie Ihr Unternehmen wirkungsvoll vor Angriffen

Hackerangriffe gehören mittlerweile zum Geschäftsalltag. Schätzungen gehen davon aus, dass jährlich über 90% der Unternehmen Cyberattacken ausgesetzt sind. Daraus resultierende Datenverluste oder Netzwerkstörungen können zu grossen finanziellen Auswirkungen führen.
Schützen Sie sich vor Cyberangriffen

20. Apr 2022
Advertorial

«Unser Gesundheitssystem muss effizienter werden»

Die Gesundheitswirtschaft ist die grösste Wirtschaftsbranche, in Deutschland beispielsweise mit 12% des BIP und 7,4 Millionen Beschäftigten. Damit ist sie aber auch einer der grössten Ressourcenverbraucher. Früher waren wir froh um jeden Arbeitsplatz, heute kämpfen wir darum, Stellen besetzt zu bekommen. Auch die finanziellen Ressourcen werden knapp. Im Jahr 2020 schrieben in Deutschland 50% der Krankenhäuser rote Zahlen; 13% galten als insolvenzgefährdet. In der Schweiz erwirtschafteten in 2020 nur noch die Privatklinikgruppe Hirslanden und das Spital Limmattal ein langfristig nachhaltiges EBITDA von mindestens 10%.
rotthaus medical GmbH

23. Feb 2022
Besteuerung

Steuerrechtliche Sanierung von Kapitalgesellschaften in der Schweiz

Die Covid-19-Pandemie dürfte kurz- bis mittelfristig zu einem erhöhten Sanierungsbedarf von Kapitalgesellschaften führen. Der Artikel verschafft einen Überblick über steuerrechtliche Privilegien finanzieller Sanierungsmassnahmen und zeigt damit verbundene Fallstricke auf.
Steuerrechtliche Sanierung von Kapitalgesellschaften in der Schweiz

18. Jan 2022

Schweiz – EU: Das Erreichte sichern und für die Fortentwicklung zukünftiger gemeinsamer Beziehungen offen bleiben

Nach dem Scheitern des Rahmenabkommens zwischen der Schweiz und der EU im Mai vergangenen Jahres appelliert die Handelskammer Deutschland-Schweiz an beide Seiten, dass der aktuelle Rückschritt in den Beziehungen zwischen der Schweiz und der EU nicht dazu führen darf, dass die über Jahre mühsam erreichten Liberalisierungsschritte beim Marktzugang wieder rückgängig gemacht werden und neue Abkommen auf Jahre blockiert sind. Darum gilt es, den gegenseitigen Dialog jetzt verstärkt aufzunehmen und für die Fortentwicklung zukünftiger gemeinsamer Beziehungen Schweiz – EU offen zu bleiben.
Schweiz – EU: Das Erreichte sichern und für die Fortentwicklung zukünftiger gemeinsamer Beziehungen offen bleiben

7. Jan 2022

Läderach schliesst Generationenwechsel erfolgreich ab

Nachdem vor bereits vier Jahren die operative Führung und zwei Jahre später die Aktien des Unternehmens an die dritte Generation übergeben wurden, schliesst das Schweizer Familienunternehmen Läderach Chocolatier Suisse den langfristig geplanten Generationenwechsel im 2021 ab.
Laederach Brüder

8. Sep 2021

Digital verpflichtet ... zu Klarheit, Fokus, Qualität in Inhalt und Präsentation

«Denn so einschneidend diese Krise – vor allem in der Veranstaltungswirtschaft – ist, so steckt sie doch gleichzeitig voller Möglichkeiten, in hoher Geschwindigkeit das Geschäftsmodell weiter zu entwickeln und dadurch einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Der Trend geht zu Live-Digital-Hybridmodellen...» (Ralph Herrmann interviewt von Bettina Würth, 2020)
Die Präsentationsqualität der Inhalte ist erfolgsentscheidend

25. Aug 2021
Bildung & Forschung

Neuer Hotspot für Kreativität, Innovation und Unternehmertum

Seit den neunziger Jahren unterstützt die ETH Zürich die Gründung von Firmen auf Basis von Forschungsergebnissen, um deren Umsetzung in marktreife Produkte und damit die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen voranzutreiben. Die mittlerweile rund 500 Spin-offs der ETH spielen beim Wissenstransfer in die Schweizer Wirtschaft eine zentrale Rolle.
neues ETH Centre for Students and Entrepreneurs

13. Jul 2021
Vorsorge

Pensionskasse in Unterdeckung - was bedeutet dies bei einem Firmenaustritt?

In wirtschaftlich unsicheren Zeiten reagieren die Kapitalmärkte mit starken Verwerfungen. Die durch die Corona-Krise ausgelösten Turbulenzen treffen auch die Pensionskassen. Obschon für Vorsorgeguthaben in der Schweiz eine sehr hohe Sicherheit besteht, kann es bei teilautonomen Vorsorgeeinrichtungen unter ungünstigen Umständen zu Verlusten kommen. Doch was geschieht mit meinem Vorsorgeguthaben, wenn sich die Pensionskasse beim Firmenaustritt in Unterdeckung befindet?
pensionskasse_original-assepro

30. Jun 2021
Ökologie

Mehr Bio für Bayern – Staatsregierung treibt den ökologischen Landbau engagiert voran

Bis 2030 sollen 30 Prozent der Landwirtschaftsflächen in Bayern auf Bio umgestellt sein. Die Bayerische Staatsregierung unterstützt den Ausbau des Ökolandbaus mit gezielten Massnahmen. Anspruch ist es, dadurch mehr Wertschöpfung im ländlichen Raum zu generieren und von den positiven Effekten des Ökolandbaus auf Umwelt und Klima nachhaltig zu profitieren.
Landesprogramm BioRegio 2030 – Soja-Schulung

Schliessen Button
Immer erstklassig informiert

Melden Sie sich für den Newsletter der Handelskammer Deutschland-Schweiz an.