Das Handelskammerjournal

Ihr Fachjournal für den grenzüberschreitenden Wirtschaftsverkehr Deutschland, Schweiz, Liechtenstein. Renommierte Expertinnen und Experten aus der Praxis informieren Sie über spezifischen Rechts- und Steuerfragen sowie Fragen zum Markteintritt und Marktausbau in Deutschland, in der Schweiz oder in Liechtenstein.


12. Jun 2019 Wirtschaft
Change Management

Veränderungsprozesse in KMUs

Stetige Veränderung ist in der Wirtschaft zur Regel geworden. Veränderungsprozesse in Unternehmen können quälend lange dauern und unendlich viel Energie binden.
Inhaberin Bettina Gebhardt mit Silke Conrad-Harris

29. Mai 2019 Wirtschaft
Politik

Schweizer Wirtschaft sagt deutlich Ja zum Rahmenabkommen

Für die Schweizer Wirtschaft hat die Sicherung der bilateralen Verträge oberste Priorität. Eine klare Mehrheit befürwortet in diesem Zusammenhang ein Rahmenabkommen mit der EU. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage des Forschungsinstituts gfs.bern bei über 1000 Unternehmen mit 20 oder mehr Mitarbeitenden, die im Auftrag von economiesuisse und Alliance-Ecoomie Politique durchgeführt wurde. Positive Effekte durch das Rahmenabkommen erwartet die Schweizer Wirtschaft insbesondere bei der Planungssicherheit, während sie den Lohnschutz als gewährleistet einstuft.
Schweizer Wirtschaft sagt deutlich Ja zum Rahmenabkommen mit der EU

23. Mai 2019 Wirtschaft
Social Media

Facebook verliert an Bedeutung in der B2B Kommunikation

Social Media gewinnt weiter an Bedeutung in der Kommunikation von B2B-Unternehmen. Dabei zeichnet sich eine höhere Professionalisierung und Differenzierung bei der Auswahl der passenden Kanäle für unterschiedliche Zielgruppen ab. Die Umfrage wurde bis jetzt in Deutschland und in Österreich durchgeführt. 2019 ist eine Teilnahme von Schweizer B2B-Firmen geplant.
In der B2B Kommunikation wird linkedin immer wichtiger als Facebook

17. Mai 2019 Recht & Steuern
Firmenrecht

Das Recht auf Vergessen: Doch nicht so heiss gegessen wie gekocht?

Mit dem Inkrafttreten der Europäischen Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 wurden auch einige grundlegende Pflichten und Anforderungen eingeführt. Grundsätzlich müssen sich Unternehmen im Anwendungsbereich diesen Anforderungen stellen und gemäss der DSGVO implementieren. Dabei stellen manche zu implementierenden Massnahmen ein komplexes Unterfangen dar– und das schon in der frühen Phase der Implementierung.
Das Recht auf Vergessen

25. Apr 2019 Recht & Steuern
Doppelbesteuerung

Doppelwohnsitz Deutschland - Schweiz (1/2)

In der Schweiz leben über 304‘600 Deutsche.1 In Deutschland wohnen immerhin auch 88‘600 Schweizer, was angesichts der Bevölkerungszahlen den verhältnismässig grösseren Anteil darstellt.2 Vereinfacht wurde die Wohnsitznahme im jeweils anderen Staat durch im Jahr 2002 in Kraft getretene Freizügigkeitsabkommen (im Folgenden: FZA).3
iStock-908334194-FabioBalbi

Schliessen Button
Immer erstklassig informiert

Melden Sie sich für den Newsletter der Handelskammer Deutschland-Schweiz an.