Europaforum 2018
24. Jul 2018, Wirtschaft | Weltwirtschaft

Europa Forum 2018: Wettbewerb der Standorte

Einzelne europäische Staaten, darunter die Schweiz, belegen Spitzenplätze in der Wettbewerbsfähigkeit. Die fortschreitende Internationalisierung der Weltwirtschaft intensiviert aber auch den globalen Wettbewerb und schafft Abhängigkeiten. Der Wettbewerb der Standorte hat längst globale Dimensionen erreicht.
Die Schweiz verfügt über relativ stabile Wettbewerbsfaktoren (Politik, Institutionen, Infrastruktur, Bildung, Forschung, Innovation). Dennoch gibt es internationale Einflüsse, welche die Wettbewerbsbedingungen schnell und stark verändern können, beispielsweise Handelsstreit, US-Steuerreform, Marktzugang zur EU, Brexit, Geld- und Währungspolitik, Arbeitsmarktbedingungen. Heutige Spitzenplätze können so schon morgen wieder gefährdet sein.
Europa Forum 2018
Am Europa Forum Luzern vom 12. November 2018 stehen Folgende Fragen im Mittelpunkt:
  • Wie kann Europa in diesem dynamischen Umfeld weiterhin Spitze bleiben?
  • Welche Weichen müssen dazu von Seiten der Politik und der Wirtschaft gestellt werden?
  • Wie beeinflusst das Verhältnis Schweiz - EU unsere eigene Wettbewerbsfähigkeit?
  • Was sind die konkreten Auswirkungen für Unternehmen?
Erfahren Sie am Europa Forum, welches wichtige Erfolgsfaktoren für Unternehmen sind, um in einem volatilen internationalen Umfeld bestehen zu können und weiterhin an der Spitze zu bleiben. Im Rahmen des Symposiums der Wirtschaft bieten dabei drei Executive Sessions die Möglichkeit, folgende relevanten Themen interaktiv und mit Praxisbezug zu vertiefen:
  • Forschungsstandort Schweiz: Welche Kriterien sind bei Investitionsentscheiden von Bedeutung?
  • Investitionsstrategie: Wie gehen Unternehmen mit dem Expansions- und Anpassungsdruck um?
  • Arbeitsmarkt / Humancapital: Wie kann ein Unternehmen sein Human Capital weiter entwickeln, optimal positionieren und auch international Talente gewinnen?
Programm
13:00 - 17:30      Symposium der Wirtschaft, anschliessend Networking-Apéro
18:50 - 20:40      Öffentliche Veranstaltung
ab 20:45              VIP Networking-Dinner
Spezialangebot für HK-Mitglieder
Mitglieder der Handelskammer Deutschland Schweiz erhalten unter Angabe des Partnercodes folgenden Rabatt:
 
Symposium der Wirtschaft:      CHF 350 statt 440 (gültig bis 31. Juli 2018)
                                                 CHF 450 statt 550 (ab 1. August 2018)
 
Partnercode:                             HKDCH18-2
 
Anmeldung und Information:      www.europaforum.ch



Immer erstklassig informiert

Melden Sie sich für den Newsletter der Handelskammer Deutschland-Schweiz an.